Schade, das Du abgelehnt hast!
und ich respektiere Deine Entscheidung


Du darfst Dich dagegen entscheiden und ich hoffe Du teilst mir einen Grund mit. Es wäre schön, denn dann könnte ich entweder etwas besser machen oder ändern. Vielleicht kann ich auch nichts machen und es einfach nur verstehen. Vielleicht gelingt auch noch nicht einmal das, dann habe ich es wenigsten versucht. Wenn ich es noch nicht einmal versucht hätte, das wäre dann wirklich schade - oder?

>